ERP-Prozessmanager (m/w)

Mit Ihrer hohen Beratungskompetenz entwickeln und betreuen Sie die Prozesse aus Sicht der IT.

ERP-Prozessmanager (m/w)

erp_prozess_plan.jpg

Im Auftrag eines auf dem europäischen Markt sehr erfolgreichen Traditions- und Familienunternehmens in der Lebensmittelindustrie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n ERPProzessmanager/in.

Die Produkte des Unternehmens erfreuen sich größter Beliebtheit, auch über die Grenzen hinaus. Seit fast 80 Jahren ist das Unternehmen nunmehr mit mehr als 1.300 Mitarbeitern am Markt und hat sich die Marktführerschaft auf dem Heimatmarkt in seinem Bereich erarbeitet. Der Exportanteil liegt bei fast 50 %.

Wir vermitteln in eine direkte, unbefristete Festanstellung

Ihre Aufgaben:

  • Sie sind der kompetente Ansprechpartner der IT-Abteilung für die Entwicklung und Betreuung der Prozesse, schwerpunktmäßig Supply-Chain-Prozesse, Produktionsplanung, -steuerung, Materialwirtschaft, aber auch Finanzen und Controlling.
  • Ihr Fachwissen setzen Sie bereichsübergreifend bei der Analyse und Gestaltung von Prozessdesigns und Optimierungen ein.
  • Sie unterstützen die Einführung eines neuen ERP-Systems.
  • Sie erstellen anforderungsgerechte Spezifikationen und übernehmen im Anlassfall die Koordination und Betreuung von externen Partnern.
  • Sie stellen den IT-Betrieb sicher und sind der Ansprechpartner für die Fachabteilungen.
  • Ein zielgruppengerechter Know-How Transfer hat bei Ihnen Priorität.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Ausbildung
  • Professionelles Wissen und Praxiserfahrung in den Bereichen Projektmanagement und Prozessdesign.
  • Hohe Beratungskompetenz
  • Fundierte Kenntnisse vor allem in logistischen Prozessen und in mindestens einem ERP-System, vorzugsweise MS Dynamics.
  • Strukturiert, umsetzungsstark und teamorientiert

Unser Angebot für Sie:

Sie dürfen gespannt sein auf ein innovatives Unternehmen mit einer ausgeprägten Teamkultur. Wenn Sie etwas bewegen möchten, sind Sie hier genau richtig.

Eine marktkonforme Bezahlung entsprechend Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung stellt eine Selbstverständlichkeit dar.

Arbeitsort:

Bodenseeregion

PDFAusschreibung als PDF downloaden

Stellenausschreibung teilen