Software-Architekt / Software-Koordinator Mechatronik (m/w)

Embedded Softwareentwicklung / Software-Engineering

Software-Architekt / Software-Koordinator Mechatronik (m/w)

Embedded-Software-Engineering.jpg

Im Auftrag eines großen, produzierenden Unternehmens am östlichen Bodensee suchen wir Verstärkung in der Abteilung „Mechatronik“, wo mechatronische Produkte entwickelt werden und die die Verantwortung von der Idee bis über den gesamten Produktlebenszyklus inne hat. Neben der Mechanik stellt die Hardwareentwicklung zusammen mit der Soft- und Firmwareentwicklung den Kern der mechatronischen Produktentwicklung dar. Werden Sie Mitglied dieses Teams!

Wir verrmitteln in eine direkte Festanstellung! 

 Ihre Aufgaben:       

  •           Sie konzipieren Software, sowie deren Architektur und koordinieren die Umsetzung für mechatronische Produkte zusammen mit internen und externen Partnern
  •           Sie verantworten den Softwareentwicklungsprozess, beherrschen Methoden der objektorientierten Programmierung und CI/CD ist Ihnen bekannt
  •           Sie haben Erfahrung mit Embedded Linux Systemen und deren Anbindung an verteilte Systeme (Sensoren, Aktoren, Smartphone Apps, Cloud)
  •           Sie behalten den Überblick und koordinieren die Schnittstellen zwischen den einzelnen Komponenten eines verteilten, mechatronischen Systems

​​​​​​​Ihr Profil:

  •           Sie überzeugen uns mit einer fundierten, technischen Ausbildung (FH/UNI) in den Bereichen „Embedded Softwareentwicklung“, Software-Engineering“ und Sie haben mehrere Jahre Erfahrung als Software-Architekt
  •           Ihnen wird ein angenehmes, kollegiales Betriebsklima geboten, in das Sie sich als Teammitglied optimal integrieren können
  •           Sie arbeiten mit modernen Tools (GIT, Jenkins,…) und Arbeitsweisen (Scrum,…), mit welchen Sie idealerweise vertraut sind
  •           Wir legen viel Wert auf einen selbstständigen, strukturierten Arbeitsstil und eine gute Zusammenarbeit mit / in mehreren Softwareteams

​​​​​​​​​​​​​​Unser Angebot für Sie:

  •            Eine unbefristete Festanstellung in einem großen, produzierenden Unternehmen
  •            Eine familiäre, respektvolle, wertschätzende Firmenkultur
  •           Flexible Arbeitszeiten innerhalb eines Gleitzeitsystems 
  •           Eine moderne Arbeitsumgebung
  •           Eine marktgerechte Entlohnung sowie eine minutengenaue Auszahlung von Überstunden

  Arbeitsort:

Östliche Bodenseeregion

Nach Eingang Ihrer Bewerbung erfahren Sie Details zum Unternehmen.

Kontaktdaten:

LOGICA  the human company GmbH

Oberdorfer Str. 1

88085 Langenargen

Email: office@logica-human.de

Tel.: +49 (0) 7543 933 638-0 oder Mobil: +49 (0) 173 371 0511

 Ihre Ansprechpartnerin: Anett Unterfranz