Gruppenleiter Mechanische Produkttechnologien (m/w/d)

Die Abteilung beschäftigt sich mit unterschiedlichen Produkttechnologien, numerischer Simulation und der Systemanalyse.

Gruppenleiter Mechanische Produkttechnologien (m/w/d)

Leiter_-_Produkt_-_Technologie_-_Simulation.jpeg

Unser Kunde ist ein weltweit führender Hersteller von Bauelementen, welcher seine Kunden in über 120 Märkten beliefert. Im Unternehmen arbeiten rund 9.500 Menschen, davon 7.000 am Bodensee. Die Abteilung Mechanische Produkttechnologien beschäftigt sich mit unterschiedlichen Produkttechnologien, numerischer Simulation und der Systemanalyse. Den hohen Bedienkomfort und die Langlebigkeit der Produkte verdanken sie nicht zuletzt der systematischen und vorausschauenden Technologieentwicklung, etwa in den Bereichen Dämpfertechnologie und Tribologie, sowie dem simulationsgestützten Entwicklungsprozess.

Wir vermitteln in eine direkte Festanstellung.

 

Ihre Aufgaben:

 

  • Sie leiten ein Team von Fachexperten in einem wertschätzenden Arbeitsumfeld und unterstützen die Teammitglieder in ihrer fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Sie arbeiten mit technischen Experten unterschiedlicher Fachbereiche zusammen und legen Ihren Fokus auf eine nachhaltige Zusammenarbeit
  • Sie unterstützen Ihr Team bei der Durchführung von Systemanalysen, um mit Hilfe von theoretischen Modellen die Bewertung mechanischer Größen wie Lagerbelastungen, Betätigungskräfte und Bewegungsenergien zu ermöglichen  
  • Sie führen innerhalb Ihres Teams Projektleiter für mechanische Produkttechnologien und begleiten die Antragstellung von Forschungsförderungen  

Ihr Profil:

 

  • Wir wünschen uns jemanden, der ein Studium im Bereich Maschinenbau oder einer vergleichbaren technischen oder naturwissenschaftlichen Studienrichtung absolviert hat
  • Wir erwarten eine empathische Persönlichkeit mit mehrjähriger Berufserfahrung und hoher Fach- und Methodenkompetenz, die Freude am Umgang und Austausch mit Menschen hat
  • Wir bieten Ihnen ein professionelles, eingespieltes Team, indem Sie sich fachlich und persönlich austauschen können
  • Sie werden bei Ihrem Einstieg in die neue Aufgabe bestmöglich begleitet, um Ihnen damit eine optimale Integration zu ermöglichen
  • Wir freuen uns, Sie zu gewinnen, wenn Sie Lust darauf haben, den Fachbereich mitzugestalten und in gemeinsamer Verantwortung zu wachsen

Unser Angebot für Sie:

 

  • Direktanstellung: Freuen Sie sich auf eine unbefristete Direktanstellung in einem großen Industrieunternehmen
  • Flexibilität: Flexible Arbeitszeiten innerhalb eines Gleitzeitsystems
  • Fairness: Eine marktgerechte Entlohnung sowie eine minutengenaue Auszahlung von Überstunden sind selbstverständlich
  • Zeit für einen guten Start: Begleitung während Ihres Onboardings. Tools, die Ihnen noch neu sind, lernen Sie in individuellen Schulunge
  • Wertvolles Wissenswachstum: Zusammenarbeit mit exzellenten Fachleuten. In einem spannenden und kompetenten Umfeld macht die Arbeit Spaß und Sie gewinnen viel wertvolles Wissen. Sie werden gerne unterstützt, wenn Sie sich berufsbegleitend weiterbilden möchte
  • Wertschätzende Firmenkultur: Im Unternehmen wird ein starkes Miteinander gelebt, bei sehr flachen Hierarchien. Es sind alle per „Du“. Sie genießen vom ersten Tag an einen großen Vertrauensvorschuss bei Ihren Führungskräften. Sie erwarten von Ihnen eigenständiges Arbeiten und halten Ihnen den Rücken frei.
  • Unterstützung: Bei Bedarf können Sie anfangs eine Werkswohnung nutzen
  • Moderne Arbeitswelt: mit flexiblen Arbeitsplätzen und digitalen Tools
  • Hohe Lebensqualität: Das Unternehmen möchte Menschen, die langfristig Freude an ihrer Arbeit haben und das braucht eine gute Balance. Ihre Projekte werden Sie fordern, aber nicht überfordern.
  • Individueller Freiraum: Es werden Ihnen hilfreiche und klare Vorgaben geboten und zugleich ein individuell passender Handlungs- und Entscheidungsfreiraum. Ziele sind oft vorgegeben, wie diese erreicht werden, entscheiden Sie gemeinsam mit den Beteiligten

Arbeitsort:

 

Bodenseeregion, Raum Bregenz – St. Margrethen

 

Nach Eingang Ihrer Bewerbung erfahren Sie Details zum Unternehmen.

 

Kontaktdaten:

 

LOGICA the human company GmbH

Oberdorfer Str. 1

88085 Langenargen

 

Email: office@logica-human.de

Tel.: +49 (0) 7543 933 638-0 oder +49 (0) 173 371 0511

 

Ihre Ansprechpartnerin: Anett Unterfranz